Katharina Fröhlich, geb. 1971

 

BSc in Business Administration

Praxiskompetenz TA, Coach IBP

Mitglied BSO

 

Persönlicher Weg und berufliche Stationen

  • Seit 2012 selbständige Tätigkeit als Coach und Beraterin
  • Seit 2017 Mitglied der Institutsleitung IBP, Bereichsverantwortung Coaching und Persönlichkeitsbildung
  • Co-Teamleitung im Bereich Führungsentwicklung und Management Development eines Schweizer Grossunternehmens
  • Führungsfunktion im Personalwesen einer KMU 
  • Projektmitarbeit Executive Search 
  • Marketing Konsumgüterindustrie in einem Grossunternehmen
  • Betriebswirtschaft auf dem zweiten Bildungsweg, FH Lausanne


       Weiterbildungen

  • Tutoren-Training am Hoffman Institut, Düsseldorf
  • Praxiskompetenz in Transaktionsanalyse, Eric Berne Institut Zürich
  • Erwachsenenbildung (SVEB 1), Eric Berne Institut, Zürich
  • Integratives Coaching/Beratung IBP, ibp Institut, Winterthur
  • MBTI (Myers-Briggs Typenindikator) Lizenzierung

 

Kurse, Seminare, Vertiefung in

  • Organisationsentwicklung
  • Leadership Transition Coaching
  • Vernetztes Denken
  • Zeit- und Stressmanagement
  • Gewaltfreie Kommunikation (GfK nach M. Rosenberg)
  • Systemischer Strukturaufstellung
  • Familien- und Lösungsaufstellungen
  • Paarberatung, Hans Jellouschek
  • Feng Shui und I Ging (nach M. Häberlin)
  • Yoga und Meditation
  • Paartanz (Lindy Hop, argentinischer Tango)

 

Sprachen

Deutsch | Französisch

 

Mitgliedschaften

Als Mitglied des Fachverbandes des Vereins IBP und des BSO verpflichte ich mich zur Einhaltung der ethischen Richtlinien, zur kontinuierlichen Weiterbildung und zur regelmässigen Supervision. 

 

  • Berufsverband für Coaching, Supervision und Organisationsberatung (BSO)
  • Deutschschweizer Gesellschaft für Transaktionsanalyse (DSGTA)
  • IBP Fachverband (Link)